[Serienvorstellung] Spartacus

Hallo, ihr Mäuse!

Ich habe mir gedacht, dass ich euch gerne einige meiner Lieblingsserien genauer vorstellen möchte, denn Serien liebe ich fast so sehr wie Bücher. Ich habe ja auch schon so einiges gesehen und vielleicht ist etwas für euch dabei.😊

Habt ihr eine Lieblingsserie? Ich bei Weitem nicht nur eine.😅 Eine Liste über alle meine Lieblingsserien und Weiteres findet ihr unter: Meine Favoriten.

 

TV Time App - Linda Kess

Falls euch außerdem interessiert, was ich bereits gesehen habe und noch sehen möchte, könnt ihr mir gerne auf "TV Time" folgen. Das ist die App, die ihr oben auf dem Foto sehen könnt. Hierbei handelt es sich um eine App, bei dir bereits gesehene Serien, aktuelle Serien usw. speichern könnt, um den Überblick zu behalten. Ich finde sie äußerst praktisch und möchte sie nicht mehr missen. Ich heiße dort: linnuchiha

 

 

So, dann kommen wir auch direkt zur ersten Vorstellung! Und zwar:

SPARTACUS

Darum geht's:

 

Von seiner Frau brutal getrennt, wird Spartacus in die Welt der Gladiatorenkämpfe getrieben, wo Blut und Tod der römischen Republik als Zeitvertreib dienen.

Meinung:

Ich habe Spartacus damals auf Pro7 entdeckt und war zuerst etwas abgeschreckt wegen der häufigen Sexszenen. Dennoch wollte ich der Serie eine Chance geben und war sofort gefesselt.

Gesagt sei, dass sie nichts für schwache Nerven ist, da sie sehr brutal, blutig und vulgär ist. Aber ich schätze, das kann man sich bei einer Serie über grausame Gladiatorenkämpfe denken.

Ansonsten ist vieles überspitzt und künstlich dargestellt - die Hintergründe, das Blut, ähnlich wie bei dem Film #300, und viel in Slow Motion. Falls ihr diese Form der Darstellung nicht mögt, gebt ihr trotzdem eine Chance, denn die Geschichte ist es definitiv wert.

Die Serie hat einfach alles, was eine gute Serie braucht. Sie ist schonungslos, lässt einen gespannt mitfiebern und vor Entsetzen die Luft anhalten, und die Liebe kommt auch nicht zu kurz. Ich liebe diese Serie sehr! ❤️

 

Meine Freundinnen waren übrigens genauso schnell angefixt und begeistert wie ich. Was haben wir währenddessen und am Ende geheult ...

Sehen könnt ihr die komplette Serie (abgeschlossen in 3+1 Staffeln) z.B. auf Netflix. Wenn ihr sie euch anseht, dann guckt bitte die Vorgeschichte "Gods of the Arena" nach der ersten Staffel, so wie es vorgesehen ist.🙂

 

Meine beiden Lieblinge sind übrigens #Crixus (in den ich mich in der ersten Sekunde verguckt habe 😅) und #Gannicus.😍

 

Kennt ihr Spartacus? Habt ihr es schon gesehen? Wenn ja, wie hat's euch gefallen?

Und mögt ihr auch so gerne Geschichten der Antike? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Eure Linda

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0