[Serienvorstellung] Naruto

Ihr Lieben, heute stelle ich euch anstatt einer normalen Serie eine Animeserie vor - und zwar Naruto (Classic + Shippuden) #großeLiebe

 

Inhalt:

Naruto Uzumaki ist ein Waisenjunge, der von allen Einwohnern gemieden wird, da in ihm der zerstörerische neunschwänzige Fuchsgeist versiegelt ist. Er selbst weiß nichts davon und verfolgt mit Ehrgeiz seinen größten Traum: Hokage werden.

"Naruto Shippuden" setzt vier Jahre nach "Naruto" ein. Dort kehrt Naruto nach einer längeren Reise als junger Mann ins Dorf zurück.

 

Meinung:

Im Gegensatz zu vielen anderen habe ich "Naruto" nicht schon im Kindes- oder Jugendalter gesehen, sondern erst vor 2 Jahren, weil mein Freund ein großer Fan ist und meinte, dass es mir ganz sicher gefallen wird.

Und was soll ich sagen?

Innerhalb weniger Wochen habe ich die ca. 700 Folgen durchgesuchtet und war todtraurig, als es zu Ende war. Was habe ich Rotz und Wasser geheult! Ich will gar nicht wissen, wie sich Fans gefühlt haben, die es jahrelang geschaut haben.

Lasst euch von der großen Folgenanzahl nicht abschrecken, die Zeit vergeht wie im Flug und ruck, zuck ist es vorbei. Zur Not könnt ihr auch die Filler-Folgen weglassen (Folgen, die nicht zur Hauptstory beitragen), aber selbst die mochte ich gerne und fand sie zum Teil recht wichtig.

Naruto Uzumaki & Sakura Haruno Figures - Linda Kess

 

Naruto ist eine Manga- & Animereihe über Ninjas – auch Shinobi genannt, die komplex, gut durchdacht und fesselnd ist. Sie lässt einen mitfühlen, bringt einen zum Nachdenken und macht zudem riesigen Spaß.

Die Charaktere wachsen einem ungemein ans Herz. So gut wie alle von ihnen haben eine dermaßen traurige Hintergrundgeschichte, dass man gar nicht sagen kann, welche die traurigste ist. Eine Leidensgeschichte ist herzzerreißender als die andere.

 

Der Zeichenstil ist so hübsch, der Soundtrack wunderschön und mitreißend und die Openings & Endings sind mit die besten, die ich kenne. 100-prozentige Ohrwurmgarantie!

 

 

Ich habe schon so einige Animes gesehen, aber keiner kam bisher an Naruto ran. Keiner konnte mich wieder so fesseln. Selbst jetzt muss ich noch an die Geschichten und Charaktere denken. Ich bin regelrecht in diese Welt versunken und bin noch immer dort zu Hause.

 

Ihr merkt schon, ich komme aus dem Schwärmen nicht mehr heraus, aber Naruto ist nun mal in meinen Augen ein Meisterwerk und ich bin so froh, auf meinen Freund gehört zu haben. ich liebe dieses Fandom mittlerweile so sehr wie Harry PotterUnd ich kann es kaum erwarten, bald wieder von vorne anzufangen.

 

 

Selbst wenn ihr kein Anime-Gucker seid, wagt mal einen Blick – oder auch zwei. Ihr werdet es nicht bereuen! ;-)

 

Zu guter Letzt noch meine Top 5 Lieblingscharaktere (+1 weil ich mich nicht entscheiden kann *lach*): Kakashi, Naruto, Sasuke, Itachi, Jiraiya & Obito <3

 

Schreibt mir gerne in die Kommentare, ob ihr Naruto kennt, mögt und welche eure liebsten Charaktere sind.

Liebe Grüße

Kleines Extra

Meine Lieblingsopenings:

Naruto

OP1 - Rocks, OP2 - Haruka Kanata, OP4 - GO!!!, OP5 - Seishn Kyosokyoku, OP7 - Namikaze Satellite, 

Naruto Shippuden

(Hier liebe ich wirklich alle! Aber ich musste mich ja entscheiden *grins*)

OP1 - Heros Come Back!!, OP3 - Blue Bird, OP4 - Closer, OP6 - Sign, OP9 - Lovers, OP10 - New Song, OP16 - Silhouette

 

Meine Lieblingsendings:

Naruto Shippuden

ED1 - Shooting Star, ED6 - Broken Youth, ED7 - Long Kiss Goodbye, ED27 - Black Night Town, ED28 - Rainbow

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Cynthia (Dienstag, 10 Juli 2018 18:44)

    Ich Liebe die Serie,mein liebster Charakter mhh das sind die 3 Hauptfiguren Naruto,Sasuke und Sakura

  • #2

    Linda Kess (Mittwoch, 11 Juli 2018 16:12)

    @Cynthia
    Aaah, wie toll! *.*
    Oh ja, die drei wachsen einem einfach unglaublich ans Herz.